Bund - verstellbar durch Schnürung hinten, rund geschnitten (steht beim Bücken hinten nicht ab, liegt besser an), mit starkem Leinenstoff verstärkt (geklebt und mit Ziernaht vernäht).
Tasche(n) hinten komplett aus Leder, eingeschnitten, nicht aufgenäht. Sattel mit Bogennaht, als optische Aufwertung, mit Biese (Paspel, Keder) verhindert durch eine Doppelnaht ein übermäßiges Ausdehnen des Leders im Sitzbereich. Zusätzlich verhindern diese Biesen an ausgesetzten Stellen der Hose auch eine Beschädigung der Nähte.
Seiten-, bzw. Meter- oder Messertaschen auf Wunsch, auch komplett aus Leder gefertigt.
Taschen vorne, Meter-, Messer-, Handytaschen seitlich, komplett aus Leder, wobei der nicht sichtbare Teil des Taschenbeutels mit einer speziellen Maschine ausgeschärft (dünner gemacht) wird, damit die Taschen nicht zu sehr auftragen (durchdrücken). Bei allen Taschen können die ausgeschärften Taschenbeutelunterteile farblich zur Hose abgesetzt werden.
Lederhosen Anfertigung
Der Verschluss der Hose kann durch vielfältige Arten von Knöpfen die mit einem Lederband im Bund vernäht sind oder anderen Schließen gestaltet werden (hier ein Holzknopf).
Beinabschluss aller Hosen durch ein eingenähtes Stoßband aus Leder (ausgeschärft und doppelt), nicht abgeschnitten oder umgenäht. Dies hat den Vorteil, dass es bei entsprechender Beanspruchung ersetzt werden kann. Wenn bei extrem belasteten, umgenähten Hosen, der Abschluß durchgescheuert ist, kann nicht mehr umgenäht, nur noch 'geflickt' werden.
Außer beim Bund gibt es keine Kappnähte, da diese in den Bereichen, wo andauernde Bewegung des Leders stattfindet nur versteifend wirken, das Leder dort unbeweglicher wird, eine Falte eventuell unterbrochen wird und das Leder dort eher brechen könnte. Das Leder soll 'fließen' können, so hält alles länger. Deshalb werden besonders belastete Schließnähte doppelt genäht
(im Schritt, Hinterteil, Taschen etc.).
Die Wartezeit für sämisch gegerbtes Hirschleder beträgt 3 Monate.

<< zurück zur Lederhosen-Auswahl | Körpermaß-Tabelle | Lederpflege
Norbert Hutter | Eichelstrasse 25 | 40599 Düsseldorf | Telefon: 0211.230 91 52 | Mobil: 0175.466 35 81 | info@ledermanufaktur-hutter.de | Impressum